Home Sitemap

Qualifikationsverfahren

Im Qualifikationsverfahren (ehemals LAP - Lehrabschlussprüfung) wird geprüft, ob die Kandidatinnen und Kandidaten den Anforderungen gemäss der Bildungsverordnungen ihrer Ausbildung genügen.
Die Kandidatinnen und Kandidaten werden an mehreren Tagen im Prüfungszentrum und während eines halben Tages im eigenen Ausbildungsbetrieb in den verschiedenen Themen geprüft.



➤➤ Im Downloadbereich (unter efz_pferdefachperson oder eba_pferdewart) finden Sie alle wichtigen Informationen zum aktuellen Qualifikationsverfahren, wie z.B.
    - Aufgebotsschreiben
    - Daten Prüfungen im Ausbildungsbetrieb PAA
    - Einteilung Prüfung im Zentrum PAZ und Themenübersicht



➤➤ Auch finden Sie im Downloadbereich die aktuell gültigen Ausführungsbestimmungen und die dazugehörigen Bewertungsformulare.








Kontakt:
Das QV-Sekretariat erreichen Sie unter sekretariat-qv@pferdeberufe.ch  -  bitte melden Sie sich bei Fragen und Unklarheiten.

Aktuelles

2. Halbjahresbericht 2018
der OdA Pferdeberufe Schweiz

Suche:
 




 
 
ImpressumDSGVO