Home Sitemap

Bodenarbeit / Longieren

Weiterbildungskurs der OdA Pferdeberufe

Da Pferde nicht sprechen können kommunizieren sie mit ihrer Körpersprache. Der Pferdebesitzer resp. Reiter sollte lernen eben diese Sprache seines Pferdes zu verstehen und sich entsprechend auszudrücken. Ziel der Bodenarbeit ist es, dass das Pferd dem Menschen vertraut, sich bei ihm sicher und wohl fühlt und ohne Druck „gehorcht“. Bodenarbeit dient ferner dazu, dass das Pferd und der Mensch besser miteinander kommunizieren. Der Kurs vermittelt einen ersten spannenden Einblick in die Welt der nonverbalen Kommunikation zwischen Mensch und Pferd und zeigt den sinnvollen Umgang zu mehr Respekt und Gelassenheit.

Das Longieren bietet dem Pferd Abwechslung und dem Reiter die Möglichkeit vom Boden aus bestimmte Schwerpunkte zu trainieren, wie beispielsweise die Losgelassenheit oder Durchlässigkeit. Dem Pferd hilft diese Methode zudem seine Balance zu finden und an Kondition zu-zunehmen.


Kursprogramm:
09.15 Uhr bis 10.15 Uhr: Gruppe A: Theorie Bodenarbeit / Gruppe B: Theorie Longieren
10.30 Uhr bis 12.30 Uhr: Gruppe A und Gruppe B: Praktischen Teil
Mittagspause mit Imibss
13.30 Uhr bis 14.30 Uhr: Gruppe A: Theorie Longieren / Gruppe B: Theorie Bodenarbeit
14.45 Uhr bis 16.45 Uhr: Gruppe A und Gruppe B: Praktischen Teil

Teilnehmerzahl:
Maximum 16 Personen

Kursleiter Bodenarbeit:
Derek Frank

Kursleiter Longieren:
Martin Habegger

An wen richtet sich dieser Kurs? 
•    Berufsbildner (Anlehnung an Lehrmittelplan EFZ / EBA)
•    Pferdebesitzer
•    Pferdehalter
•    Weitere Interessierte 

Datum / Durchführungsort:
Montag, 17. September 2018: Pferdesportzentrum Sigg, Buchs/ZH
Sonntag, 12.08.2018:             NPZ Nationales Pferdezentrum Bern, Bern


Kurskosten
165 CH mit eigenem Pferd -  BBF Einzahlende: 145 CH
215 CH mit Schulpferd - BBF Einzahlende: 195 CH
Die Kurskosten sind am Kurstag bar zu begleichen.


Zur Online-Anmeldung bitte hier klicken
Wir freuen uns auf einen spannenden und informativen Kurstag.

Aktuelles

Fleissige Helfer GESUCHT!
Wir suchen Dich als engagierten Helfer an den Schweizer Berufsmeisterschaften
(12. bis 16. September 2018).

Suche:
 




 
 
ImpressumDSGVO