Was bedeutet biomechanisch korrektes Reiten? – 28. September 2024

Und weshalb sollten Reiterinnen und Reiter mehr Wert darauf legen?

Biete Deinem Pferd die Möglichkeit, sein volles Potenzial zu entfalten und sich freier unter dem Sattel zu bewegen. Ein biomechanisch korrekter Sitz ermöglicht dem Pferd losgelassener durch den Körper zu arbeiten, mehr Schwung aufzubauen und die Anforderungen des Reiters effektiver zu erfüllen.

Unruhige Beine oder Hände, Rücklage und Hohlkreuz – dies sind nur ein paar wenige Beispiele von schlechten Angewohnheiten beim Reiten. Das Becken und die Asymmetrie des Reiters haben einen immensen Einfluss auf die biomechanischen Möglichkeiten des Pferdes. Dadurch können sich Verspannungen, Taktfehler und körperliche Kompensationsmuster beim Pferd ergeben.

Damit das Pferd biomechanisch korrekt mit seinem Körper arbeiten kann, packst Du das Problem gemeinsam mit Florence Polyak an den Wurzeln. Erkenne die Ursache und verbessere Dein Reitergefühl!

Weitere Infos zu Florence Polyak

Dauer: 60 min pro Einheit
Preis: 150 CHF

Pferdeberufe
Author: Pferdeberufe